Syrakusa und die Altstadt ORTIGIA

Wir sitzen beim Abschluss unserer Reise im Olivia Natural Bistrot in Syrakusa bei einem wundervollen Aperitiv. Wir blicken zurück auf all die Erlebnisse in diesem einzigartigen Teil Italiens.

In unserer Bibel entdecken wir, dass Paulus auf seiner Reise nach Rom hier in Syrakusa drei Tage verbrachte. Apostelgeschichte 28,12. Wir sind mega gespannt, ob wir hier irgendwo auf seine Spuren stossen werden. Tatsächlich: in der Krypta der Chiesa San Giovanni sehen wir Steinplatten von denen berichtet wird, dass Paulus darauf gestanden sei, bei seinem dreitägigen Besuch hier in Syrakusa. Übrigens unter dieser Kirche hat es Katakomben mit etwa 10’000 Gräbern!

Am meisten geniessen wir die abendlichen Spaziergänge durch Ortigia. Natürlich ist diese Altstadtinsel völlig auf Touristen ausgelegt. Aber das mediterrane, italienische Flair packt uns total. Die Nachtessen mit typisch sizilianischen Gerichten und dem Wein aus der Gegend sind umwerfend.

Der Duomo di Syracusa ist in einen Athenatempel hineingebaut. Man sieht innen und aussen die eindrücklichen Säulen des antiken Tempels.

Unweit von unserem B&B ist der Parco Archeologico mit dem griechischen Theater und dem römischen Amphitheater.

Unsere Badetipps: Capo Santa Croce, Augusta. Zwischen Catania und Syrakusa. (Felsiger Strand mit sehr klarem Wasser, Badeschuhe nicht vergessen)

Arenella: Südlich von Syrakusa, kleine sandige Badestrände. Sehr romantisch. Etwas weiter südlich sind auch Badestrände mit Bars, Liegestühlen und Sonnenschirmen für alle, die es etwas bequemer mögen.

Nun ist es leider Zeit, dem einmaligen Sicilia arrivederci zu sagen. Unseren kleinen Panda bringen wir absolut krazerfrei der Mietfirma zurück und checken uns für unseren Rückflug ein. Dabei geniessen wir den Service „Speedy Boarding“ von EasyJet enorm😎.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s