Auf dem Weg nach Düsseldorf…

Seit gestern sind wir unterwegs nach Düsseldorf. Weshalb? Wir erwarten in diesen Tagen unser drittes Enkelkind und wollen Urs, Heidi und eben unser neues Grosskind in Kaiserswerth besuchen. Oh, wie war dies spannend in den letzten Tagen. Immer wieder hörten wir, dass die Zeit der Geburt näher rückt und heute morgen um 9 Uhr war es soweit: Ruby Love, unser drittes Enkelkind erblickte munter und zufrieden das Licht der Welt. Und dies tatsächlich am 4. Geburtstag unseres ältesten Enkels Sean Alexander!

Wir fuhren in der Zwischenzeit von Schwerzenbach nach Maikammer in der Pfalz. Was für ein putziges Dorf an der Weinstrasse. Danach fuhren wir weiter nach Speyer, wo wir den 1000 jährigen Dom besuchten mit der grössten romanischen Krypta und den Kaisergräbern. Selbstverständlich beehrten wir auchKaiser Rudolf von Habsburg, welcher die Habsburger Kaiserdynastie begründete. Übrigens, er starb im Juli 1291. Ob dieser Tod einen Einfluss darauf hatte, dass sich die Eidgenossen kurz danach, anfangs August, auf dem Rütli zur Gründung der Eidgenossenschaft trafen?

Danach fuhren wir weiter nach Heidelberg, wo wir jetzt im Hotel übernachten. Schade ist die Bise so stark, es macht wirklich keinen Spass, die Stadt zu erkunden. Einfach zu kalt und zu nass. 😭.

Morgen fahren wir weiter nach Düsseldorf. Wir freuen uns auf den nächsten Abschnitt unserer Reise.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s